DJs

DJs

Für Pathfinder sind als DJ aktiv Basic, Rinc, die Giana Brotherz, Forward, und T.J. Hookah

 

DJ Basic

Carsten Meier aka DJ Basic ist als DJ für Pathfinder einer der ersten gewesen der Drum&Bass im Rheinland aufgelegt und bekannt gemacht hat.
Er begann 1994 mit dem DJing und war schon Gast in fast allen Drum&Bass Clubs der Republik. Von 2011 - 2013 hatte er seine eigene Radioshow bei MuelgrimeRadio, seit Juli 2013 hat er seine neue Residenz bei Radio 674.fm bezogen.

Weiterführende Infos zu DJ Basic gibt es hier:

http://674.fm/?page_id=1892
https://soundcloud.com/basic-muelgrimeradio
http://www.mixcloud.com/DjBasic/

 

DJ Rinc

DJ und Eventmanager des Drum&Bass Labels Pathfinder Recordings.
Als Eventplattform und Plattenlabel 1998 gegründet arbeitet Wolfgang Rink aka DJ Rinc heute vor allem als Kopf der Eventagentur.
Als DJ gehört er im Bereich der elektronischen Musik zu der seltenen Gattung der Vinyl-DJs ;-). Sein Interesse gilt in erster Linie Drum&Bass sowie dem musikalischen Universum des Funk&Soul, von den Beginnen in den Sixties bis heute, als Plattensammler rarer 45 Singles wie als DJ.  Er legt regelmäßig auf DnB-Veranstaltungen in Köln und Bonn auf, ebenso wie auf Funk&Soul Partys und Bars wie dem Blow Up in Bonn oder auf der Partyreihe BLOW, als Gast-DJ bei Ludwigs Vinyl Club, Tour De Funk, Soul Inn oder der Soul City.

https://www.facebook.com/rinc.pathfinder
https://www.facebook.com/pages/BLOW-Party-60ies-70ies-Funk-Soul/

 

Giana Brotherz

Giana Brotherz gehören zweifelsohne zu den Ausnahmekünstlern der deutschen Drum&Bass-Szene. Los ging alles im Jahr 2000 als sich aus dem Koblenzer Produzentenduo SSB aka Chicken & Sola das Drum&Bass Liveprojekt Giana Brotherz formierte, um die Szene auf den Kopf zu stellen.

Schon die ersten Releases auf Basswerk und Pathfinder wurden weit über die Grenzen Deutschlands hinaus hoch gelobt und von so ziemlich jedem „Big Name“ gespielt.

Insbesondere „Crossed Roots“ (Basswerk 015) dürfte einer der wichtigsten Tunes des Jahres 2002 gewesen sein und so war es nur eine Frage der Zeit, bis man auch in UK auf die Giana Brotherz aufmerksam wurde: DJ Fresh veröffentlichte 2002 den Track „Tessla“ auf dem Bad Company Sublabel Square One. 2003 folgte der konsequente Schritt des eigenen Labels: Giana Brotherz Recordings wurde aus der Taufe gehoben und steht seit dem für einen hochqualitativen Output unterschiedlichster Künstler.


Als vielgebuchter und DJ versteht „Giana Brother“ Chicken es zudem wie kaum ein anderer, mit seiner Performance und Bühnenpräsenz die Energie eines Live-Konzertes auf ein DJ-Set zu übertragen. Dabei ist Chicken nicht nur eine Rampensau wie sie im Buche steht, sondern auch ein herausragender DJ, der es schafft Drumandbass, Dubstep und Breaks in einem perfekten Guss zu präsentieren. Frische Dubplates treffen dabei auf zeitlose Clubbomben und Klassiker mit Rewind-Garantie. Nicht minder energiegeladen gestalten sich Chickens Psytrance- und Elektrobreaks-Sets und betonen einmal mehr die musikalische Bandbreite der Giana Brotherz.


http://www.youtube.com/user/gianabrotherz
https://soundcloud.com/giana-brotherz
http://www.giana-brotherz.com/

 

AIMBASS

"Der 21jährige Fabian Berghoff als DJ bekannt unter seinem Pseudonym AIMBASS legt seit 2013 in den Kölner Clubs auf. Sein bevorzugtes Genre ist Drum&Bass. Die Leidenschaft zu dieser Musik wuchs besonders in seiner Zeit als Partygast der legendären Drum&Bass Events in der Kölner Papierfabrik. In seinen Sets bevorzugt er stets deepe Sounds.
Für Pathfinder ist er seit 2014 am Start und hat auf diese Weise bereits an so bekannten Formaten/Events wie der BLACKOUT Cologne oder dem BREAKZONE Festival teilgenommen bzw. als DJ performt." 

DJ AIMBASS Profilbild

facebook.com/pages/AimBass/393468694084250
soundcloud.com/aimbass

Newsletter abonnieren

Flyer Galerie

Zurück ◁ | ▷ Weiter